Bunnahabhain 25 Jahre

Der sanfte Geschmack der Insel Islay

Die vor mehr als 130 Jahren gegründete Destillerie Bunnahabhain (Aussprache: Bu-na-ha-venn) auf der legendären Whisky-Insel Islay begeistert mit feinsten, weltweit beliebten und vielfach ausgezeichneten Single Malt Scotch Whiskys. Kein anderer Whisky wird wie Bunnahabhain mit reinstem Quellwasser aus der nahegelegenen Margadale Quelle hergestellt . Bunnahabhain ist gälisch für „Flußmündung“.

Durch den bewußten Verzicht auf Kühlfiltrierung werden die betörende geschmackliche Fülle dieser Whisky-Spezialitäten bewahrt. Die frische Seeluft und die ausschließliche Verwendung von leicht getorfter gemälzter Gerste tun ihr Übriges. Das Ergebnis: ausgezeichnete und einmalig sanfte Premium-Whiskys.

Bunnahabhain 25 Jahre reift in ehemaligen Sherry- und Bourbonfässern (höherer Anteil an Bourbon-Fässern). In dieser Spezialität vervollkommnen sich der vermehrte Einfluss von Bourbonfässern und die unmittelbare Küstennähe zu einer Mélange verschiedenster Aromen und maritimer Nuancen.

Er ist Doppel-Gold Gewinner bei der San Francisco World Spirits Competition 2011 und 2012 sowie Gold-Gewinner bei den Scotch Whisky Masters 2011.

Außerdem erhielt er beim IWSC 2017 die Gold-Medaille sowie beim ISC die Silber-Medaille.

Alkoholgehalt 46,3% vol.

Farbe:

Bernstein-golden

Duft:

süße Karamell-Aromen und leichte Nuancen von Eichenholz und Leder

Geschmack:

süße Beeren und Sahne, übergehend in geröstete und malzige Töne mit Kräuternoten

Nachklang:

sanft und trocken, süß, mit Aromen von Gewürzen und Eichenholz


Bildmaterial