Paddy Irish Whiskey

Blended Irish Whiskey

Sein Name stammt von Paddy Flaherty, einem findigen Vertreter von Cork Distillers, der in den Bars den Gästen immer einen besonderen Whiskey spendierte. Bald fragten die Leute nur noch nach Paddy’s Whiskey. Der neue Name für den Cork Distillers Old Irish Whiskey war gefunden.

Der Paddy Irish Whiskey zeichnet sich durch ein frisches und lebendiges Aroma aus Nüssen, Honig, Malz und einer feiner Note Vanille aus. Im Geschmack ist der Whiskey mild, etwas süßlich und ölig. Ein angenehm sanfter Abgang rundet das Geschmackserlebnis harmonisch ab. Heute wie vor 100 Jahren setzt die irische Destillerie auf traditionelle Produktionsverfahren. So wird der „Paddy Irish Whiskey“ ohne Torftrocknung der gemälzten Gerste hergestellt und dreifach destilliert. Die siebenjährige Lagerung erfolgt in Sherry-, Bourbon- und Rum-Fässern, die für sein weiches Aroma verantwortlich sind.

Sein einzigartiger Geschmack lässt sich am besten pur, mit Eis, Wasser oder Soda genießen. Der „Paddy Irish Whiskey“ eignet sich aber auch sehr gut für Longdrinks oder Mixgetränke – wie den weltberühmten Irish Coffee, dessen Basis er ursprünglich gewesen sein soll.

Alkoholgehalt 40% vol.


Bildmaterial