Southern Comfort


Southern Comfort

Weltweit bekannter Likör mit Whiskey verfeinert Southern Comfort ist eine mit Whiskey verfeinerte milde und süße Likör-Spezialität. Seine Ursprünge liegen in New Orleans, wo der irische Barkeeper Martin Wilkes Heron 1874 einen Cocktail mixte, den er Cuffs and Buttons nannte – als Gegenstück zu dem damals beliebten White Tie and Tails. 1885 benannte er den Cocktail …

Entdecken

Southern Comfort Black

Southern Comfort Black Der neue Southern Comfort Black hat ein robustes aber weiches Whiskey-typisches Profil mit subtilen Gewürzen und fruchtigen Akzenten und ist in erster Linie für den Pur-Genuss gemacht. Im Gegensatz zum Southern Comfort Original ist geschmacklich deutlich mehr Whiskey und weniger Süße zu spüren. Die Grädigkeit ist mit 40% vol. fünf Prozentpunkte höher …

Entdecken